Video zur mach mit

Für einen Eindruck, was den Besucher bei der Ausbildungsmesse erwartet, haben wir 2014 ein Video veröffentlicht.

Rückblick – Werkarztzentrum auf der mach mit 2012

Seit zehn Jahren ist das Werkarztzentrum Oelde regelmäßig auf der Ausbildungsmesse mach mit mit einem eigenen Stand vertreten. Das Team des Werkarztzentrums nutzte dabei die Gelegenheit, auf die Gesundheit und deren Erhalt bei der Arbeit aufmerksam zu machen. Bereits mit Beginn der Ausbildung sollen die Berufsanfänger für die Gefährdungen in ihrem Arbeitsumfeld sensibilisiert werden. Nur wer die auf den Körper einwirkenden Belastungen kennt, kann gezielt gesundheitlichen Problemen vorbeugen.

An den Messetagen wurde unter anderem auf die Wichtigkeit und die Notwendigkeit eines vollständigen Impfschutzes sowie auf den schädigenden Einfluss von Lärm hingewiesen. Jeder Besucher hatte die Möglichkeit, seine Sehschärfe prüfen zu lassen, nicht nur für anstehende Führerscheine, sondern auch für eine unfallfreie Fahrt zur und von der Arbeitsstätte. Ein gutes Sehvermögen ist wichtig und so freute sich das Team des Werkarztzentrums über das steigende Interesse von Schülern, Lehrern und Eltern an vielen weiteren Themen zum Gesundheitsschutz, zu dem Betriebsärzte eine ganze Menge aktiv beitragen können.