Video zur mach mit

Für einen Eindruck, was den Besucher bei der Ausbildungsmesse erwartet, haben wir 2014 ein Video veröffentlicht.

Interview mit dem angehenden Mechatroniker Felix Neuhaus

Der 19 jährige Felix Neuhaus ist Mechatroniker im 2. Lehrjahr bei der MBB Fertigungstechnik GmbH und war so freundlich uns zu seinem Werdegang und seiner Ausbildung ein kleines Interview zu geben:

Schreibe uns ein wenig zu Deiner Vorgeschichte/ Dir selbst/ Deinen Hobbies)

Ich war schon immer an Technik und Elektronik interessiert. Vielleicht habe ich das von meinem Vater, der auch einen mechanischen Beruf ausübt. Früher habe ich auch oft an Fahrrädern rumgeschraubt.
In meiner Freizeit fahre ich sehr gerne Mountainbike. Im Sommer bin ich Betreuer im Ferienlager, was mir auch sehr viel Spaß macht.

Warum hast Du Dich für diesen Beruf entschieden?

Da das Interesse an Technik und Elektronik bei mir schon immer da war und die Zukunftschancen in dieser Branche recht groß sind, habe ich mich für die Ausbildung des Mechatronikers entschieden.

Wie bist Du auf das Unternehmen gestoßen?

Ich komme eigentlich aus der Claas Gruppe und bin zur MBB Fertigungstechnik gewechselt, als diese von MBB Industries übernommen wurde.

Welche Aufgaben hast Du während der täglichen Arbeit?

Meine Hauptaufgabe besteht darin, anhand von Zeichnungen die konstruierten Anlagen zu montieren, zu testen und für den Versand zum Kunden wieder zu demontieren.
Weitere Aufgaben bestehen in der Einzelteilfertigung, die ich auch sehr spannend finde.

Was machst Du in der Berufsschule und welche besuchst Du?

Ich besuche das Carl-Miele-Berufskolleg in Gütersloh. Dort lerne ich die mechatronischen Prozesse und Systeme wie z.B. Fräsen und Drehen aber natürlich auch die Elektronik kennen. Fächer wie Wirtschaft, Politik und Religion gehören auch dazu.

Was gefällt Dir an Deinem Beruf / Deiner Ausbildung besonders gut?

Ein/e Mechatroniker/-in lernt im Prinzip von allem etwas, sowohl der technische als auch der elektronische Bereich werden betrachtet und das gefällt mir am besten.

Was wird nach Deiner Ausbildung passieren? Gibt es weitere Ziele?

Ich interessiere mich sehr für ein praxisintegriertes Studium natürlich im Bereich Mechatronik.

Vielen Dank an Felix Neuhaus für dieses umfassende Interview und den Einblick in deine Ausbildung bei der MBB Fertigungstechnik. Und natürlich viel Erfolg für den weiteren Werdegang.