Video zur mach mit

Für einen Eindruck, was den Besucher bei der Ausbildungsmesse erwartet, haben wir 2014 ein Video veröffentlicht.

FH Münster informiert zum dualen Studium

Vortrag und Fragerunde am 9. September

Die Verbindung von Theorie und Praxis, die guten Berufsaussichten – ein duales Studium ist für viele  Studieninteressierten attraktiv. Doch welche Fachrichtungen gibt es? Wie unterscheiden sich die Studienmodelle? Welche Voraussetzungen sind nötig? Diese Fragen beantwortet Stefanie Kirn von der Fachhochschule Münster am Dienstag (9.September) beim Infoabend „Dual studieren an der FH Münster – aber was?”. Die Hochschule bietet derzeit zehn Studiengänge an, die den Bachelorabschluss mit einer Ausbildung oder vertiefenden Praxisphasen in Unternehmen verbinden und so für eine Extraportion Berufserfahrung sorgen.

Der Vortrag mit anschließender Fragerunde findet ab 17 Uhr in der Robert-Koch-Straße 30 in Münster statt. Wer teilnehmen möchte, kann sich unter www.fh-muenster.de/duales-studium anmelden.

Zum Thema:

Zurzeit bietet die Hochschule zehn duale Bachelorstudiengänge an, in die eine Ausbildung oder vertiefende Praxisphasen integriert sind. Dazu zählen Betriebswirtschaft, Chemieingenieurwesen, Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Technische Orthopädie, Therapie- und Gesundheitsmanagement, Pflege, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen.