Countdown bis
zur nächsten mach mit

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Video zur mach mit

Für einen Eindruck, was den Besucher bei der Ausbildungsmesse erwartet, haben wir 2014 ein Video veröffentlicht.

Entgegengebrachtes Vertrauen gerechtfertigt

Mit stehendem Applaus dankten die 24 Ausbildungsabsolventen, die im Sommer ihre Abschlussprüfungen erfolgreich abgelegt haben, ihren Ausbildern bei Haver & Boecker. Eine insgesamt positive Stimmung herrschte bei allen Teilnehmern an der traditionellen Feierstunde im Carl-Haver-Forum am 21. September, während der Walter Haver als geschäftsführender Gesellschafter auch im Namen seines Partners Florian Festge die Prüfungszeugnisse und ein Buchgeschenk übergab. Mit einem hervorragenden Notengesamtdurchschnitt von 2,0 haben die Ausgebildeten, Ausbilder und das Unternehmen allen Grund stolz zu sein, betonte Alfons Tentrup als Ausbildungsleiter. „Ihr habt das Euch entgegengebrachte Vertrauen des Unternehmens gerechtfertigt“, betonte er auch mit Blick darauf, dass viele ihre Prüfung vorzeitig geschafft haben. Haver & Boecker setze auf gut ausgebildete Mitarbeiter und so galt ein Appell der Weiterbildung: „Ihr habt den Grundstock für Eure weitere berufliche Karriere erworben. Lernt weiter, baut darauf auf und bleibt uns verbunden“, so der Ausbildungsleiter. Jede Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft, daher bildet Haver & Boecker weiter über den eigenen Bedarf hinaus aus, so Walter Haver. Alle Ausgebildeten lobten die gute Unterstützung und Betreuung, die intensive Prüfungsvorbereitung sowie den respektvollen Umgang miteinander. „Azubi-Mobil“ biete eine tolle Möglichkeit, beim Auslandseinsatz in der Unternehmensgruppe einen anderen Blickwinkel zu erhalten. Um ein Auslandspraktikum, bei dem der Blick in die Arbeitswelt eines anderen Unternehmens in einem anderen Land ermöglicht wird, kann man sich außerdem über die Berufsschule bewerben, ergänzte eine junge Produktdesignerin. Der ausbildungsbegleitende technische Unterricht, Sprachkurse, ein Sicherheitstraining und das interdisziplinäre Azubi-Projekt wurden für klasse befunden. Dimitrios Kitsos als Vertreter des Gesamtbetriebsrates und der Belegschaft freute sich über die tollen Prüfungsergebnisse, dankte den Ausbildern und wünschte den Ausgebildeten viel Glück und Erfolg für ihre berufliche Zukunft.

Haben ihre Prüfung erfolgreich bestanden:

Maurice Krummacher, Mathias Reitz, Tristan Scholz, Jonas Vechtel, Sven Helmig (Mechatroniker), Pedro Antunes Tonelli, Sophia Krieft (Elektroniker/in für Betriebstechnik), Justin Gesell, Daniel Koch, Wesna Lenz, Nina Wechelin, Gustavo Antunes Tonelli (Fachkraft für Metalltechnik), Stefan Bertho Burmeister, Christoph Bökamp, Jaques Breuer, Marcel Hüwelmeier, Jana Kingma (Industriemechaniker/in Maschinen- und Anlagenbau), Hannes Malczewski, Susanne Manthey (Industriekaufmann/-frau), Carolin van Bergerem, Elena Schwab, Nicole Siuda, Jan Horstmann (Technische/r Produktdesigner/in), Julian Schestak (Fachinformatiker Systemintegration).
Haben mit erfolgreichem Ausbildungsabschluss bei Haver & Boecker ein Fundament für ihre berufliche Zukunft geschaffen: Die im Sommer geprüften jungen Leute starten als qualifizierte Arbeitskräfte ins Berufsleben.