Video zur mach mit

Für einen Eindruck, was den Besucher bei der Ausbildungsmesse erwartet, haben wir 2014 ein Video veröffentlicht.

Bestnote für Azubi der Firma Rippert

Bestnote für Christian Ruffer

Bestanden haben alle Auszubildenden der Firma Rippert ihre Abschlussprüfungen. Besonders ausgezeichnet wurde Christian Ruffer. Der 20-Jährige absolvierte seine Prüfung zum Technischen Zeichner – inzwischen wird der Ausbildungsberuf als Technischer Produktdesigner geführt – mit der Gesamtnote Eins an der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen. Glückwünsche gab es von der Betriebsleitung und Ausbildungsleiter Jörg Dally.Er gratulierte auch den weiteren – ehemaligen – Auszubildenden, die von dem heimischen Anlagenbauer zunächst alle übernommen wurden.

Erfolg auf ganzer Linie

Nach dreieinhalb Jahren hat nicht nur Christian Ruffer seine Ausbildung beendet. Im gleichen Beruf legten auch Daniel Przybilla sowie Viktoria Klomfas ihre Prüfungen erfolgreich ab. Elektroniker für Betriebstechnik wurde Steffen Naujok. Gleich mehrere junge Männer schlossen ihre Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker ab. Jan Axt, Dominik Siuda, Peter Dick, Lars Scholz, sowie Jens Jakob. Im praktischen Teil erreichte auch Dominik Siuda mit dem Bau einer pneumatischen Spannvorrichtung die Bestnote.

Bester der Ausbildung

Mit der Gesamtnote 1 absolvierte Christian Ruffer (links im Bild) seine Ausbildung als Technischer Produktdesigner. Dominik Siuda (rechts hinter der Dame im Bild) erreichte ebenfalls die Bestnote mit dem Bau einer pneumatischen Spannvorrichtung.