Video zur mach mit

Für einen Eindruck, was den Besucher bei der Ausbildungsmesse erwartet, haben wir 2014 ein Video veröffentlicht.

Ausbildung Aktuell | Dezember 2015

Newsletterthemen der IHK Nordwestfalen:

berufsbildung – Dezember 2015

Mit der “berufsbildung” informiert die IHK Nord Westfalen Ausbilder und Auszubildende in Unternehmen sowie Prüfer und Lehrer über aktuelle Entwicklungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Die Broschüre erscheint monatlich. Jetzt auch über die IHK Nord Westfalen-App abrufbar!

-> mehr lesen

Berufsorientierung auf Augenhöhe

Der Einsatz von Ausbildungsbotschaftern eröffnet die Chance, in der Schule Berufsorientierung auf Augenhöhe anzubieten – glaubwürdig und überzeugend. Auszubildende gehen in die Schulklassen, um über Berufsfelder, Bewerbungssituation, Ausbildung und Aufstiegschancen zu informieren.

-> mehr lesen

123 Spitzen-Azubis in Münster geehrt

Münsters Kaufmannschaft und die IHK Nord Westfalen rollten ihren besten Ausbildungsabsolventen den roten Teppich aus. Gemeinsam gratulierten sie den 123 Spitzen-Azubis im Rathaus der Stadt Münster zu ihren Einser-Zeugnissen.

-> mehr lesen

36 landesbeste Azubis aus Nord-Westfalen

36 der insgesamt 230 landesbesten Auszubildenden haben ihren Beruf in Unternehmen aus dem Münsterland oder der Emscher-Lippe-Region gelernt. Damit stellte die IHK Nord Westfalen bei der Landesbestenehrung in Oberhausen erneut die größte Gruppe aller 16 IHKs in NRW.

-> mehr lesen

Flüchtlinge durch Ausbildung integrieren

Die regionale Wirtschaft will ihr Engagement für die Integration von Flüchtlingen durch Ausbildung und Arbeit verstärken. Dazu hat die IHK-Vollversammlung in Münster ein Positionspapier verabschiedet.

-> mehr lesen

Prüfungsergebnisse online

Etwa vier Wochen nach der schriftlichen Abschlussprüfung können Auszubildende die vorläufigen Prüfungsergebnisse online abrufen. Dafür benötigen sie ihre Azubi-Nummer und Prüflingsnummer.

-> mehr lesen

Weitere Infos über die IHK Nord Westfalen unter www.ihk-nordwestfalen.de.