Countdown bis
zur nächsten mach mit

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Video zur mach mit

Für einen Eindruck, was den Besucher bei der Ausbildungsmesse erwartet, haben wir 2014 ein Video veröffentlicht.

Absolventen starten ins Berufsleben

Oelde, 15. März 2016 – Insgesamt 32 Auszubildende der GEA am Standort Oelde haben ihre Abschlussprüfung aus dem Winter 2015/2016 mit Erfolg bestanden. Mit der traditionellen Freisprechung steht dem erfolgreichen Start in das Berufsleben nun nichts mehr im Weg.

Ausbildungsleiter Heinz Westbomke und Personalleiter Guido Faltis überreichten den Absolventen kürzlich ihre Facharbeiterbriefe in einer Feierstunde an der Werner-Habig-Straße. Zusammen mit Vertretern des Ausbildungszentrums und des Betriebsrats gratulierten sie ihnen zum Erfolg und hoben dabei auch die besonders hervorragenden Ergebnisse hervor, die in diesem Jahr verzeichnet werden konnten: Lena Schlüter, Damian Friesen, Fabian Grunwald und Tobias Hanskötter, erarbeiteten sich die Note „Sehr gut“. Zur Belohnung für diese Spitzenleistung gab es auch in diesem Jahr wieder jeweils ein E-Book.

„Mit persönlichem Engagement und einer ordentlichen Menge Disziplin haben sich unsere Auszubildenden auch in diesem Jahr ihren Facharbeiterbrief redlich verdient, worauf wir sehr stolz sind“, betonte Ausbildungsleiter Heinz- Josef Westbomke. Mit dem Erhalt des Abschlusszeugnisses sei ein wichtiger Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Zukunft gelegt. „Aber wie schon ein weises chinesisches Sprichwort sagt: Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück“, mahnt Heinz Westbomke. Daher sollten sich die Absolventen darauf keinesfalls zu lange ausruhen: Chancen aktiv suchen und sich auf dem Berufsweg immer weiterentwickeln, lautet jetzt die Devise.

Folgende Auszubildende der GEA am Standort Oelde haben ihre Prüfungen erfolgreich bestanden:

Industriekaufleute: Nils Finger, Anna Krogmeier, Lena Schlüter, Anna Sieding.

Technische Produktdesigner/in: Veronika Klomfas, Christoph Meuwesen, Markus Bröer, Anita Kastrati (nicht auf dem Bild).

Mechatroniker/in: Felix Bauer (nicht auf dem Bild), Marvin Metz, Maik Peveling, Alexander Thumann.

Elektroniker für Betriebstechnik: Tim Heuckmann, Heiko Liermann, Tobias Hanskötter.

Anlagenmechaniker: Alex Pätzold.

Zerspannungsmechaniker: Damian Friesen, Isabell Holz, Phaisan Niamsin, Simon Rünker, Lukas Steinkolk, Mario Tschapalda, Dennis Vrajolli.

Industriemechaniker/in: Enes Genc, Fabian Grunwald, Patrick Happe, Richard Ristau, Lars Vienenkötter, Florian Großerhode, Tim Siekendiek.

Betriebswirt/in VWA/BA: Sebastian Grapentin, Lars Wittkämper (beide Teil 1).